abenteuerfilme.com

Abenteuerfilme 1973

Abenteuerfilme aus dem Jahr 1973 in der Abenteuerfilme Chronik auf abenteuerfilme.com.



Der Untergang der Emma

1973, der ehem. DDR, mit Mathias Holzki, Meike Ulrich und Uwe Peter Trebs.
Nachdem ein altes Fährschiff und sein greiser Kapitän durch einen Brückenbau überflüssig geworden sind, wollen zwei 12jährige bei der Renovierung des Schiffes helfen. Ihr Engagement scheitert, als sie sich selbst in Gefahr bringen und den Untergang des Schiffes herbeiführen.

Der Wüstenkönig von Brandenburg

1973, der ehem. DDR, mit Hilmar Baumann, Jörg Hochschild und Waleri Issajew.
Ein 11jähriger Waisenjunge in der Nachkriegszeit freundet sich mit einem befreiten politischen Häftling und einem Mädchen an; zusammen erleben sie turbulente Abenteuer mit einem Wanderzirkus, einem Pferd und einem hungrigen Löwen.

Die drei Musketiere (1973)

1973, Großbritannien/Panama, mit Oliver Reed, Raquel Welch und Richard Chamberlain.

Durch Wüste und Dschungel (1973)

1973, Portugal, mit Ahmed Marei, Monika Rosca und Tomasz Medrzak.
Während der Mahdisten-Aufstände (1882-1898) werden im Sudan zwei Kinder europäischer Kanalbau-Ingenieure entführt.

Iwan Wassiljewitsch wechselt den Beruf

1973, Sowjetunion, mit Aleksandr Demyanenko, Leonid Kuravlyov und Yuriy Yakovlev.

Karamurat - Seine Rache bringt den Tod

1973, der Türkei, mit Cüneyt Arkin, Hale Soygazi und Meral Orhonsay.

Mogholha - Die Mongolen

1973, Iran, mit Aqa Seyyed, Fahimeh Rastegar und Parviz Kimiavi.

O valtos - The Swamp

1973, Griechenland, mit Giorgos Tzortzis, Notis Peryalis und Vera Krouska.

The Doll Squad

1973, Amerika, mit Anthony Eisley, Francine York und Michael Ansara.