Abenteuerfilme beginnend mit B
abenteuerfilme.com

Abenteuerfilme beginnend mit B

Mit "B" beginnende Namen der Abenteuerfilme.



Baahubali II: The Conclusion

2017, Indien, mit Anushka Shetty und Rana Daggubati.

Back to God's Country (1919)

1919, Kanada, mit Charles Arling, Nell Shipman und Ralph Laidlaw.

Badlands

1996, Amerika, mit Andrew Divoff, Jackie Swanson und Richard Joseph Paul.

Bahubali - Langfassung

2015, Indien, mit Anushka Shetty und Rana Daggubati.
Als kleines Baby im Fluss ausgesetzt, wächst Shivudu gut behütet bei seiner neuen Familie auf. Aus ihm wird ein junger, starker Mann mit ungeahnten Fähigkeiten. Per Zufall trifft er auf die Amazone Avanthika die es sich zum Ziel gemacht hat, die gefangen gehaltene Königin...
Filmposter 'Bahubali: The Beginning'

Bahubali: The Beginning

2015, Indien, mit Anushka Shetty und Rana Daggubati.

Bakemono no ko - The Boy and the Beast: Der Junge und das Biest

2015, Japan.
Der einsame Junge Kyuta irrt in Tokio umher und trifft plötzlich auf ein bärenartiges Biest, das ihn mit in seine Welt nimmt. Hier bildet der Bären-Krieger ihn zu einem großen Schwertkämpfer aus. Kyuta wächst in dieser fantastischen Welt zu einem Jugendlichen heran, bis...
Filmposter 'Bamse - Der liebste und stärkste Bär der Welt'

Bamse - Der liebste und stärkste Bär der Welt

2014, Schweden.

Banana Pancakes and the Lonely Planet

2015, /den Niederlanden.
Reisen ist in Mode, mehr denn je. Und Fernost ist angesagt. Zu den Boom-Ländern gehört Laos. Regisseur Veldhuizen betrachtet das entlegene Dorf Muang Ngoi in Indochina und lässt Jugendliche, die dort leben, auf jene treffen, die als Backpacker oder Individualtouristen...
Filmposter 'Bandidas'

Bandidas

2006, Amerika/Frankreich, mit Penélope Cruz, Salma Hayek und Steve Zahn.
Mexiko, 1888: Eine New Yorker Bank versucht sich mit verbrecherischen Methoden Land für den Bau einer Eisenbahn anzueignen. Maria und Sara wollen Filialen der Bank überfallen, um den Bauern die Beute zurückzugeben. Doch Überfälle wollen erst einmal gelernt sein.

Bando und der goldene Fußball

1993, Frankreich/Guinea-Bissau, mit Aboubakar Sidiki Soumah, Agnes Soral und Salif Keita.
In seinem afrikanischen Dorf nennt ihn jeder "Turbo", und diesen Spitznamen hat er verdient: Bando, zehn Jahre alt, ist ein echtes Fußball-Talent. Er träumt von der großen Karriere als Fußballstar. Und was sich Bando einmal in den Kopf gesetzt hat, will er auch erreichen.